Willkommen im Tiergarten Staßfurt

 

Im Jahr 1954 wurde der Tiergarten Staßfurt gegründet und befindet sich seit dem 01.05.2003 in der Trägerschaft der Lebenshilfe Bördeland gemeinnützige Gesellschaft mbH. Er ist eine anerkannte Betriebsstätte der Werkstatt für behinderte Menschen.

Der Tiergarten Staßfurt liegt am Rand des Stadtzentrums der Altstadt, unmittelbar am Luisenplatz, geschützt vor Straßenlärm und Verkehr. Somit bietet der Tiergarten seit vielen Jahren für jedermann zu jeder Jahreszeit ein Ort der Erholung.

Zentral an der Bühne mit dem überdachten Sitzbereich und im gesamten Tiergarten finden viele Veranstaltungen für Groß und Klein statt. Mit einer Grillfläche und der Möglichkeit eine Führung mitzuerleben, wird der Tiergarten besonders für Schulklassen, Kindergärten und anderen Gruppen interessant.

Zu einer weiteren Attraktion im Tiergarten gehört seit 2005 ein Warmhaus. Die erweiterte Erdmännchenanlage bietet viele Beobachtungsmöglichkeiten der so lebhaften und neugierigen Tiere. Ständig arbeiten wir daran, unsere Gehege durch Um- und Neubau, noch attraktiver zu machen.

Folgen Sie unseren Rundgang. Der Lageplan am Eingang gibt einen Überblick über das Tiergartenareal mit dem Standort der Tierarten – Folgen Sie unseren Rundgangschildern.

Tiergarten Staßfurt

Unsere Highlights

350 Tiere zu beobachten

Auf einer Fläche von 5,5 ha sind ca. 350 Tiere in 72 Arten in ihren Anlagen, Gehegen und Volieren zu beobachten.

Großer Spielplatz und Kletterpark

Unsere kleinen Gäste können den großen Spielplatz mit Schaukeln, Wippen, Klettergerüst, Elektro-Autos und Rutschen erkunden. Im hinteren Bereich des Tiergartens bieten Niedrigseilgarten und Zipline Spaß und Abenteuer.

Warmhaus

Im Warmhaus sind das ganze Jahr über verschiedene Affenarten, Leguane, Bartagamen, Vögel, braune Regenbogenboa, Wickelbär, Gekos, Landschildkröten Achat-Schnecken für Besucher zu beobachten.

Fotoaufnahmen

Im gesamten Tiergarten sind Foto- und Videoaufnahmen für die private Nutzung erlaubt. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass aus Datenschutzgründen andere Besucher nicht mit aufgenommen werde.

Kommerzielle Foto- und Videoaufnahmen sind nur mit schriftlichen Zustimmung der Tiergartenleitung erlaubt.

Streichelgehege

Besonders für die Kinder bieten unsere vielen Streichelgehege hautnahen Kontakt zu den verschiedenen Tierarten, wie zum Beispiel Owamboziege, Göttinger Minischweine, Quessantschafe und vielen verschiedenen Sittichen. Ein weiteres Highlight stellt die begehbare Katta-Anlage dar. Hier können die Kattas in einem großen Außengehege genau beobachtet und hautnah erlebt werden.

Tiergarten Staßfurt

Team

Tiergarten Staßfurt

Tierpatenschaften

Für Ihre Tierpatenschaft wählen Sie bitte die gewünschte Tierart oder die beabsichtigte Spendenhöhe im Jahr.

Tiergarten Staßfurt

Rundgang

Tiergarten Staßfurt

Preise

Erwachsene
2,50 €
Kinder
2,00 €
Hunde
1,70 €
Führungen
30,00 €
Gruppen ab 10 Kinder bis 12 Jahre (Je 10 Kinder ein Betreuer freier Eintritt)
1,00 € je Kind
Jahreskarte Erwachsener
25,00 €
Jahreskarte Kind
15,00 €

Tiergarten Staßfurt

Öffnungszeiten | Kontakt

Daniela Dieckmann (Leitung)
Luisenplatz 11|Staßfurt
Tel.: 03925/ 323063
E-Mail: tiergarten@lebenshilfe-boerdeland.de

Luisenplatz 11 | 39418 Staßfurt

Montag-Sonntag  09:00 Uhr bis 18:00 Uhr (auch an Feiertagen)

+++WICHTIG+++Am 28.08.24 bleibt der Tiergarten Staßfurt geschlossen!

Ab der Zeitumstellung auf Winterzeit bis 14. Januar haben wir täglich von 9:00 – 16:00 Uhr geöffnet.

Am 24.12. und am 31.12. haben wir geschlossen und am 01.01. geöffnet.

Ab 15. Januar bis 14. März haben wir täglich von 09:00 bis 17:00 Uhr geöffnet

Ab 15. März bis zum Ende der Sommerzeit haben wir täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr (auch an Feiertagen)

Wichtig !
Letzter Einlass ist 30 Minuten vor der Schließzeit. 

Werte Besucher, bei extremen Wettersituationen (Glatteis, Sturm, Starkregen, Hagel …) kann es zur vorrübergehenden Schließung des Tiergartens kommen.